Veranstaltung hat schon stattgefunden!

Das Alltagsleben hat dazu geführt, dass sich viele Menschen, die sich bisher sehr skeptisch zu digitalen Angeboten geäußert haben, erkannten, dass sich hierüber „ansteckungsfrei“ Nähe zu Angehörigen und Dienstleistern herstellen lässt. Welche Produkte sind leicht verstehbar und schnell beziehbar? Das Seminar verdeutlicht sehr konkret, wie technische Hilfsmittel (AAL-Technologie) den Alltag erleichtern und somit älteren Menschen das selbstbestimmte Wohnen zu Hause länger ermöglichen können.

Datum: 26.07.2021 - 26.07.2021
Zeit: 10:00 Uhr - 11:30 Uhr
Format: Seminar
Veranstaltungsort: virtuell
Adresse:
Wir senden Ihnen rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung die Zugangsdaten zu.
Buchungsnummer: VA_60260
Anmeldeschluss: 25.07.2021
Kosten: kostenfrei
Referent/in: Jürgen Griesbeck
Medium: Internet
Medium: Telefon

Themenbereiche: Seniorenakademie Bayern (SAB)

Zielgruppen:
Sonstige Interessierte

Anmerkungen:
Zielgruppe: Bürgerschaftlich engagierte und interessierte Personen, die sich im kommunalen Umfeld für die Belange von Seniorinnen und Senioren einsetzen (wollen) und ihr Wissen auffrischen oder vertiefen möchten. Die Teilnahme ist kostenfrei.


Weitere Informationen unter:
www.seniorenakademie.bayern