Onlineseminar 15: Motivierende Gesprächsführung

Im Umgang mit älteren Menschen kann dieses Vorgehen helfen, schwer zugängliche Mitbürgerinnen zu erreichen und konstruktiv mit deren Gefühlen und Widerständen umzugehen. Ziel dabei ist es, nicht gegen „Widerspenstigkeit“ anzukämpfen oder den Eigensinn einer Person in Frage zu stellen, sondern Unterstützung anzubieten, eine Entscheidung zu treffen, den Fokus auf positive Lebenserfahrungen zu setzen und die vorhandenen Ressourcen zu würdigen. Als Grundlage gilt das „Aktive Zuhören“, d.h. die Fähigkeit zum Paraphrasieren (Verbalisieren) von Gefühlen und die Verwendung offener statt geschlossener Fragen. Das Seminar bietet eine gut verständliche Einführung in die Methode selbst, um sich der eigenen Grundhaltung in der Gesprächsführung bewusst zu werden und neue Möglichkeiten für sich selbst auszuloten.

Datum: 25.06.2021 - 25.06.2021
Zeit: 10:00 Uhr - 11:30 Uhr
Format: Seminar
Veranstaltungsort: virtuell
Adresse:
Wir senden Ihnen rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung die Zugangsdaten zu.
Buchungsnummer: VA_60258
Anmeldeschluss: 24.06.2021
Kosten: kostenfrei
Referent/in: Jürgen Griesbeck
Medium: Internet
Medium: Telefon

Themenbereiche: Seniorenakademie Bayern (SAB)

Zielgruppen:
Sonstige Interessierte

Anmerkungen:
Zielgruppe: Bürgerschaftlich engagierte und interessierte Personen, die sich im kommunalen Umfeld für die Belange von Seniorinnen und Senioren einsetzen (wollen) und ihr Wissen auffrischen oder vertiefen möchten. Die Teilnahme ist kostenfrei.


Weitere Informationen unter:
www.seniorenakademie.bayern