Tagesseminar 1: Stärkung der Selbstsorge und Achtsamkeit im Bürgerschaftlichen Engagement

Durch Mehrfachanforderungen in der ehrenamtlichen Arbeit und der persönlichen Alltagsgestaltung entstehen immer wieder Phasen, in denen es zu erhöhter Beanspruchung und Belastung kommt. Wie damit umgehen? Kürzer treten? Aufgeben? Das Ehrenamt insgesamt in Frage stellen? Das Seminar stellt die Selbstsorge in den Mittelpunkt und beleuchtet die Zusammenhänge von Stressursachen und individuellen Handlungsmustern mit dem Ziel, entlastende Strategien zu entwickeln. Schwerpunkte werden an diesem Tag praktische Anregungen zu mehr Achtsamkeit und gesundem Selbstmanagement sein, um die eigene „Blackbox“ zu beleuchten. Das Seminar bietet Hilfestellungen, sich der eigenen Einflussfaktoren auf An- und Entspannung bewusst zu werden und passgenaue Ideen zu entwickeln, wie man sich im Ehrenamt Gestaltungsmöglichkeiten erschließt, um die eigenen Ressourcen gedeihlich einbringen zu können. Anhand von Praxisübungen können die Inhalte im Seminar getestet und eingeübt werden.

Datum: 20.01.2021 - 20.01.2021
Zeit: 09:30 Uhr - 16:30 Uhr
Format: Seminar
Veranstaltungsort: Aschaffenburg
Adresse:
Aschaffenburg
Buchungsnummer: VA_60244
Anmeldeschluss: 13.01.2021
Kosten: kostenfrei
Referent/in: Jürgen Griesbeck
Medium: Präsenz

Themenbereiche: Seniorenakademie Bayern (SAB)

Zielgruppen:
Sonstige Interessierte

Anmerkungen:
Zielgruppe: Bürgerschaftlich engagierte und interessierte Personen, die sich im kommunalen Umfeld für die Belange von Seniorinnen und Senioren einsetzen (wollen) und ihr Wissen auffrischen oder vertiefen möchten. Die Teilnahme ist kostenfrei.


Weitere Informationen unter:
www.seniorenakademie.bayern