Veranstaltung hat schon stattgefunden!

Was braucht ein bürgerschaftlich engagiertes Projekt zum erfolgreichen Gelingen an Kenntnissen im Umgang mit den neuen Medien? In dieser Schulung lernen Sie in vielen praktischen Übungen, wie Sie die vielfältigen Kommunikationsmöglichkeiten neuer Medien projekt- und situationsspezifisch nutzen und ergänzend kombinieren können, so dass die gemeinsame Arbeit – mit internen und externen Akteuren – erleichtert wird: Einrichten und Verwalten eines gemeinsamen Teampostfaches, Nutzung einer gemeinsamen leicht zugänglichen und zu erstellenden Ablage, Terminfindung und Terminverwaltung, Telefon- und Chatberatung, Telefonkonferenzen, Newsletter, online-Netzwerke und Plattformen sowie vieles andere mehr. Bitte bringen Sie Ihren Laptop, Tablet oder Smartphone mit und informieren Sie sich im Vorfeld, wie Sie an diesem eine WLAN-Verbindung einrichten.

Datum: 25.02.2019 - 25.02.2019
Zeit: 09:30 Uhr - 16:30 Uhr
Format: Seminar
Veranstaltungsort: Eching
Adresse:
Mehrgenerationenhaus, Alten Service Zentrum, Bahnhofstr.4, 85386 Eching
Buchungsnummer: VA_39941
Anmeldeschluss: 17.02.2019
Kosten: kostenfrei
Referent/in: Tabea Trost
Medium: Präsenz

Themenbereiche: Seniorenakademie Bayern (SAB)

Zielgruppen:
Sonstige Interessierte

Anmerkungen:
Zielgruppe: Bürgerschaftlich engagierte und interessierte Personen, die sich im kommunalen Umfeld für die Belange von Seniorinnen und Senioren einsetzen (wollen) und ihr Wissen auffrischen oder vertiefen möchten. Die Teilnahme ist kostenfrei.


Weitere Informationen unter:
www.seniorenakademie.bayern